Queer-Referat

Das Queer-Referat ist da für LesBiSchwule, trans*, intersex*, asexuelle oder einfach noch weiter gefasst - queere Menschen in München. Wir setzen uns für Deine Belange ein, informieren, machen Hochschulpolitik und Veranstaltungen. Wir haben für alle(s) ein offenes Ohr!

Das Queer-Referat ist ein Kreis freier Aktivist*innen aus München, teilweise assoziiert mit der Studierendenvertretung der LMU München.
Weitere Informationen finden sich im Impressum.

©2011 – 2017 Queer-Referat

Events

Diversity Day

Am 30. Mai findet dieses Jahr zum zweiten Mal der Diversity Day an der LMU statt und wir vom Queerreferat sind natürlich auch wieder dabei. Los geht es schon um 10 Uhr im Senatssaal mit Vorträgen zu diversity und Forschung. Um 11:45 beginnt dann schließlich ein flashmob, andem wir alle eingeladen sind mitzumachen. http://doodle.com/poll/ug89rad6mpuy79hr Um 12 Uhr eröffnet dann schließlich die diversity-Lounge im Speerträgerbereich im Hauptgebäude, bei der Ihr uns treffen und Euch mit uns austauschen könnt. Schaut vorbei, wir freuen uns auf Euch :)   http://www.uni-muenchen.de/ueber_die_lmu/portraet/diversity/diversity_tag/index.html

am 30. Mai 2017 um 10:00 Uhr
LMU Hauptgebäude, Geschwister Scholl-Platz 1

Inhalte

Die Schwestern der Perpetuellen Indulgenz

★ neu

Ein Überblick über die mysteriösen Schwestern mit dem weißen Gesicht – geschichtlich und politisch. Weiterlesen 

am 2. Juni 2015 von Muriel Aichberger und Klaus Arthur Schmid

Vortragsmitschnitt Benjamin Lipp

★ neu

Audiomitschnitt des Vortrags „Pädophiles Begehren und die Unordentlichkeit des A-/Normalen“, gehalten von Benjamin Lipp am 13. Juni 2014 im Rahmen unseres „perversen Semesters“. Weiterlesen 

am 9. Juli 2014 von Klaus Arthur Schmid

El Orgullo Iberico

★ neu

Wie die Spanier*innen ihren Stolz feiern – und was wir vielleicht daraus lernen können. Ein Erfahrungsbericht vom 36. Gay Pride Madrid und der größten Party Spaniens. Weiterlesen 

am 7. Juli 2014 von Klaus Arthur Schmid

Träumchen Schlösschen Tuntitunt

Das Queer-Referat war, wie jedes Semester, auf dem Bundestreffen der schwulen, schwul-lesbischen und queeren Referate in der Akademie Waldschlösschen in Gleichen bei Göttingen. Was so bürokratisch klingt ist in Wahrheit einer der queersten Realitätsentwürfe die ich kenne. Hier ein persönlicher Erfahrungsbericht und ein Loblied auf das „Schlösschen“ und die Liebe.

Weiterlesen 

am 1. Dezember 2013 von Muriel Aichberger

Gesplittet wird nicht!

Gestern wurde im Bundestag namentlich zu einer steuerlichen Gleichstellung von Lebenspartnerschaften abgestimmt – erfolglos. Da liegt es nahe, anhand der Abstimmungslisten mal näher nachzufragen.

Weiterlesen 

am 26. Oktober 2012 von Klaus Arthur Schmid

Interview mit Wilma

Münchens neue Jugendgruppe für lesbische und bisexuelle Jugendliche stellt sich vor.

Weiterlesen 

am 14. November 2013 von Antonia Netzer

Das SoSe 2014 – ein ‚perverses‘ Semester

Das Queer-Referat der Studierendevertretung der Ludwig-Maximilian-Universität München plant das Sommersemester 2014 unter das Motto ‚perverses Semester‘ zu stellen. Was es damit auf sich hat, warum wir das notwendig finden, und vor allem welche Themen behandelt werden und welche Veranstaltungen geplant sind erfährst du hier. Weiterlesen 

am 20. Februar 2014 von Muriel Aichberger